Difu-Fortbildung

Projekt-Websites

Stets gut informiert

Difu – Partner bei der Lösung kommunaler Aufgaben

Neuer Webauftritt der Arbeitsgruppe Fachtagungen Jugendhilfe (AGFJ)

Screenshot der StartseiteNach dem Relaunch der Webseite erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um die AGFJ in frischem Layout und mit neuen Funktionen. Die AGFJ beim Deutschen Insitut für Urbanistik veranstaltet seit 1995 bundesweite Tagungen, die eine wichtige Schnittstelle zwischen dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der kommunalen Praxis zur Vermittlung politischer Handlungsschwerpunkte des BMFSFJ sowie gesetzlicher (Neu)Regelungen sind. Zur AGFJ-Webseite

Veranstaltungen

Suchergebnisse ()
  • 24. September 2014 in Weilheim i. OB

    Sicherer Radverkehr in Klein- und Mittelstädten

    StVO und VwV-StVO in der kommunalen Praxis

    In vielen Klein- und Mittelstädten hat der Radverkehr eine wichtige Funktion – im Schülerverkehr, in der Mobilitätssicherung der älteren Bevölkerung, im Bereich Freizeit und Tourismus sowie vielfach auch im Alltagsverkehr.

  • 25. - 26. September 2014 in Berlin

    Vielfältige Wege im kommunalen Klimaschutz

    Konferenz mit Preisverleihung zum Wettbewerb "Kommunaler Klimaschutz 2014"

    Einmal im Jahr veranstalten das Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz sowie das Bundesumweltministerium in Kooperation mit dem Deutschen Städtetag, dem Deutschen Städte- und Gemeindebund sowie dem Deutschen Landkreistag eine Kommunalkonferenz. Kommunalen Akteuren bietet diese Veranstaltung eine abwechslungsreiche Kombination aus fachlichem Input, neuen Ideen und einem intensiven Erfahrungsaustausch.

  • 29. - 30. September 2014 in Hanau

    Konversionsflächen: Makel oder Anstoß für neue nachhaltige Strategien?

    Seminar in Zusammenarbeit mit der Stadt Hanau

    Konversionsflächen sind kein neues Phänomen in unseren Städten, sie werden aber absehbar ein stadtentwicklungsrelevantes Handlungsfeld bleiben. Zusätzlich zeichnen sich in den letzten Jahren neue Herausforderungen beim Umgang mit der Entwicklung solcher Areale ab. Diese Entwicklungen, der nicht selten in attraktiver Lage befindlichen Flächen mit gesamtstädtischer Bedeutung, fordern neue Strukturen in den Verwaltungen, aber auch im Rahmen der Prozessgestaltung im Vorfeld ein (Bürgerbeteiligung, Mitnahme der Wirtschaft etc.). Periphere Lagen bzw.

  • 29. - 30. September 2014 in Berlin

    Wiederholungsseminar: Standortfaktor Stadt – Perspektiven für die kommunale Wirtschaftsförderung

    Kommunale Wirtschaftsförderung ist traditionell eng mit Fragen der Stadtplanung und Stadtentwicklung verknüpft. In Zeiten der Globalisierung, des Strukturwandels, demographischer Umbrüche und den Erfordernissen eines nachhaltigen Umbaus von Städten ergeben sich jedoch neue Notwendigkeiten und Perspektiven an der Schnittstelle zwischen Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung. Wirtschaftsförderung engagiert sich dabei, Städte als Unternehmensstandorte zu profilieren.

  • 30. September 2014 in Berlin

    Fachkonferenz der Nationalen Plattform Zukunftsstadt

    Veranstaltung zur Bekanntmachung und Diskussion der Forschungs- und Umsetzungsagenda

    Aufgabe der Nationalen Plattform Zukunftsstadt ist es, eine übergreifende strategische Forschungsagenda zu entwickeln, die die Städte bei ihrer nachhaltigen Entwicklung unterstützt. Im Mittelpunkt stehen zentrale Zukunftsthemen wie Energie- und Ressourceneffizienz, Klimaanpassung und Resilienz sowie die Transformation der Städte in systemischer Gesamtperspektive.

Nachrichten

8. Juli 2014

12. Mai 2014

27. Februar 2014

Neuerscheinungen